#1

Käferalarm!

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 05.05.2011 18:07
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte

Huhu!

Nachdem ich heute zum zweiten mal nen Käfer (diesmal tot) in meiner Tasche gefunden habe, werde ich doch ein bischen stutzig.
Es heißt ja, dass diverse Schädlinge nciht viel Spaß an der Trommel haben, wenn diese regelmäßig gespielt wird, aber da meine Djembe ja schon mal 2-3 Tage am Stück pausiert.... bin ich unsicher. In 3 Tagen können Käferlarven doch einiges kaputt fressen.

Ich stell nachher mal ein Foto vom Käfer ein, vllt weiß ja jemand was das für ein Käfer ist (wär interessant ob er bzw die Larven eher am Holz oder eher am Fell fressen...)

LG
Fiacha

nach oben springen

#2

RE: Käferalarm!

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 06.05.2011 10:06
von Bangaly • 97 Beiträge | 581 Punkte

Am lustigsten ist es, wenn weiße Maden wärend des Spielens zwischen Fell und Ring rauskommen und dabei fröhlich im Takt hin und her wackeln

Mein Tip: Fell runterspannen und die komplette Trommel für 3 Tage in die Tiefkühltruhe. Wenn das nicht geht, die Trommel in einen großen Müllsack stecken und eine Dose Insektenspray rein sprühen (am besten vorher an einer unauffälligen Stelle testen, ob es Flecken auf dem Holz gibt) Sack zubinden und ebenfalls 3 Tage liegen lassen.

erfolgreiche Jagd!

Bangaly

zuletzt bearbeitet 06.05.2011 10:07 | nach oben springen

#3

RE: Käferalarm!

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 06.05.2011 10:17
von Bangaly • 97 Beiträge | 581 Punkte

...ach ja, ich persönlich würde die befallene Djembé, bis zur Behandlung in Quarantäne stellen und von anderen Trommeln getrennt aufbewahren

nach oben springen

#4

RE: Käferalarm!

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 07.05.2011 14:15
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte

Hallo!

Danke Bangaly für deine Antwort^^

Leider brauche ich die Djembe am kommenden Wochenende ganz dringend, so dass Abspannen nicht in Frage kommt. Ich hab auch keine Kühltruhe, wo sie rein passen würde :/

Hab aber mal alles genau inspiziert, Fotos vom Inneren gemacht... und kann bisher nichts feststellen. Also hoffe ich, dass sie nicht befallen ist Sie steht aber separat ^^

LG
Fiacha

p.s. Bild hab ich nicht vergessen

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Mos
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 435 Themen und 2660 Beiträge.