#1

Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 10.03.2021 12:39
von bellamy • 36 Beiträge | 385 Punkte

Meine Djembe hat ein ca. 4 mm Loch im Fell. Kann ich da irgendwas retten, bzw. ein schnelles komplettes Reissen hinaus zögern? Gibt's da einen Trick?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#2

RE: Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 18.03.2021 19:41
von Erny • 118 Beiträge | 1260 Punkte

Du kannst es mit Textilkleber versuchen. Der ist elastisch und derart reparierte Mini-Löcher sind seit Jahren nicht weiter gewachsen.

Bei Rissen könnte es aber problematischer sein, aber ein Versuch wäre es wert.

zuletzt bearbeitet 18.03.2021 19:43 | nach oben springen

#3

RE: Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 18.03.2021 19:49
von bellamy • 36 Beiträge | 385 Punkte

Gute Idee, danke für den Tipp!
Sollte ich den Kleber mit irgendetwas andicken? Zum Beispiel Schleifpartikel vom Fell einer anderen Trommel?
Packe ich den Kleber von innen 'drauf, oder von oben und dann nach dem Aushärten schleifen? Danke

nach oben springen

#4

RE: Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 19.03.2021 12:33
von Erny • 118 Beiträge | 1260 Punkte

Andicken mit Schleifstaub wäre vielleicht eine Maßnahme. Wenn du innen drankommst würde ich es von innen machen, wenn nicht von außen, aber mit dem Schleifen nicht übertreiben. Wenn nicht im Schlagbereich, würde ich es überhaupt nicht schleifen.

nach oben springen

#5

RE: Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 19.03.2021 12:35
von bellamy • 36 Beiträge | 385 Punkte

Okay!
Vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen!

nach oben springen

#6

RE: Minimales Loch im Fell

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 26.03.2021 18:04
von Erny • 118 Beiträge | 1260 Punkte

Gerne doch.

Ein derart "repariertes" Fell sollte aber nicht mehr nachgespannt werden, das hält die Klebung, insbesondere, wenn es ein Riss ist, nicht aus und das Malheur nimmt seinen Lauf...

Viel Glück!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 436 Themen und 2666 Beiträge.