#1

Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 11:12
von morgane (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich denke, um toll solieren zu können, sollte man eine Riesenmenge an Soloelementen drauf haben, die man beim freien Solieren sehr sehr schnell abrufen kann, also dementsprechend vorher sehr intensiv geübt haben sollte.

Könnte man dieses Forum vielleicht nutzen, um Solo- Noten auszutauschen? Fiacha, hast Du eine Idee? Könnte man dieses Forum vielleicht als Datenbank hierfür nutzen? Kenne mich da technisch leider gar nicht aus, wie sich das umsetzen ließe...

LG
Morgane

nach oben springen

#2

RE: Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 11:27
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte

Hallo^^

Ja an sich eine gute Idee um zu üben. Und wenn man weiß, wie man die Notation verändern kann, kommt mit Hilfe vom Grundrhythmus schon auf Möglichkeiten zum Solo

Hm, ich fürchte die einzige Möglichkeit hier Notationen zu sammeln ist diese hier aufzuschreiben. Beispielsweise so:


r l r l
--------- .
b s t t

l r l r
---------
s s t t

(Achtung, das muss leider untereinander stehen -.- k.a. wieso aber nach dem Speichern hängt sonst alles aufeinander trotz Leerzeichen -.-)

Es gibt auch spezielle Schriften für diese Notationen, doch leider ists hier so dass man die Schriftart zum schreiben nicht wählen kann.
Man könnte natürlich auch die Notation erstellen und dann als Bild hier einfügen, das ginge auch. Wer möchte kann auch ein Video einfügen :) für die andren zum nachspielen^^

LG
Fiacha

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 11:29 | nach oben springen

#3

RE: Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 12:38
von jambo (gelöscht)
avatar

ääähm.... also mit der Notation fängt man so nicht wirklich was an. Ist's ein 3er, ist's ein 4er.....??? Zu welchem Begleitrhythmus gehört das Solo? Was machen die Bässe??
Ohne ein entsprechendes Rhythmusraster sind die Noten nicht nachspielbar. Die Länge eines Solos würde ausserdem die Zeilenlänge hier sprengen.

Das von mir schon erwähnte Program "Percussion Studio" bietet die Möglichkeit, Noten abspielbar einzugeben. Vielleicht könnte man ja hier einen Downloadbereich für Percussionstudio Dateien einrichten?!

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 12:43 | nach oben springen

#4

RE: Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 12:52
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte

naja l und r bezieht sich auf links und rechts.

b ist bass
t ist ton
s ist slap


wenn man die Notation ein bischen an die Notationsschrift angleichen möchte kann man auch o x und b nehmen und - für ne Pause

lass mal testen
(obs dreier oder verer sind sieht man ja wenn man drauf guckt)

Kassa Soro nach Mamady Keita würde dann so aussehen:

(Djembe 1)

ooxx --xx ooxx b-xx

also ton ton slap slap pause pause slap slap ton ton slap slap bass pause slap slap

Ich glaub das mit dem Downloadbereich wird schwierig. Aber ich schau mal was ich tun kann.

LG
Fiacha

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 13:19 | nach oben springen

#5

RE: Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 13:09
von jambo (gelöscht)
avatar

hm, ja, irgendwie kann man sich das mit der Schreibweise schon einigermaßen vorstellen, aber ich glaube trotzdem, dass man es so, besonders bei komplexeren Solophrasen, nicht hinkriegen wird, Soli zu vermitteln.
Im Prinzip macht die Notation eines Solos nur m.E. Sinn, wenn es im Kontext mit dem Begleitrhythmus, möglichst auch noch mit den Bässen, auf einem entsprechenden Blatt für 3er oder 4er Rhythmen aufgeschrieben wird. Ich benutze dazu selbstgemachte Blätter mit 3er, oder 4er Raster. Alles Andere führt zu Missverständnissen und Durcheinander. So lässt sich z. kein auftaktiges Solo darstellen. Wenn der Auftakt dann auf die 1 gespielt wird, gerät alles durcheinander. Auch Triolen und zum Grundrhythmus versetzte Soloteile sind nicht darstellbar.
Eine Notlösung wäre dann eher das handschriftliche Notieren von Rhythmen, die dann eingescannt werden.

zuletzt bearbeitet 19.04.2011 13:11 | nach oben springen

#6

RE: Solo-Notationssammlung

in Rhythmen 19.04.2011 13:18
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte

Ja, einscannen oder fotografieren denk ich wird da das Mittel sein. Aber ich werd auch nochmal schauen was man hier vllt noch machen kann mit technischen Finessen ;)

LG
Fiacha

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Woelfi57
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 434 Themen und 2656 Beiträge.