#1

Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 20.01.2015 09:40
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Leute!

Diese Djembe habe ich viele Monate lang nicht angerührt, weil ich geahnt habe, was mir bevorsteht. Nun habe ich das Guele-Holz mit der Ziehklinge abgezogen und es ist schlimmer, als ich gedacht hatte.
Das ist noch die beste Seite:


Und dann geht es los:




Natürlich werde ich alle Löcher füllen, doch denke ich erstmals bei einer Djembe an eine Stoffumhüllung des Kessels, habe aber keine Ahnung, wie das gehen soll. Hat wer Erfahrung oder Ideen?
Wo bekomme ich den den Stoff her, wie bringe ich ihn an?

Mit freundlichen Grüßen
Raphael

zuletzt bearbeitet 20.01.2015 09:41 | nach oben springen

#2

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 20.01.2015 11:51
von fred • 5 Beiträge | 65 Punkte

Frag mal Saliou M'Baye bei Bremen: http://www.sabar.com/
Ich habe vor längerer Zeit eine Doundoun (aus Plastik-Rohr, die übrigens saugut klingt und superleicht ist) von ihm erworben, die er mit Stoff überspannt hat, damit man eben nicht sieht, dass es kein Holz ist.

nach oben springen

#3

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 20.01.2015 12:01
von merkaba • 316 Beiträge | 3300 Punkte

Hallo Raphael,
ich finde der Kessel sieht von aussen gar nicht so schlimm aus. Eine Stoffumhüllung halte ich nicht für nötig... Wenn die Längsverspannung drauf ist, fallen die paar reparierten Macken kaum auf oder geben vielleicht den ganzen sogar den speziellen Schick. Stoffumhüllung finde ich dagegen schrecklich...
Ich habe schon viel schlimmeres gesehen, Kesselbruch, verschimmeltes Holz, Kessel innen auszementiert und sooo... Leider kann ich dieses Schmuckstück nicht zeigen, weil ich die Annahme aus Ekel verweigert hatte....
Liebe Grüße
Robert

nach oben springen

#4

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 20.01.2015 12:15
von merkaba • 316 Beiträge | 3300 Punkte

Schöner und kunstvoller als Stoffumwicklung, finde ich die Umwicklung mit bunter Schnur, wie sie beispielsweise von Drumskulldrums praktiziert wird.
http://www.drumskulldrums.com/en2/22/Sho...php?ProdID=5428

Ich frag mich bei dieser Umwicklung, wie die Trommel dann nachgespannt wird ;-)

nach oben springen

#5

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 20.01.2015 15:04
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Leute!

Danke für die Antworten!
Fred: Danke für den Tipp!
Robert: Ich glaube, ich werde das Problem konventionell lösen. Es sind 78 Löcher rundum. Ich habe ca. 10 schon geschlossen. Methode:
Ich gebe reichlich Weißleim ins Loch und treibe dann Buchenholzstäbchen vom Brennholz hinein und säge mit Feinsäge ab.

Ich könnte bei einer Spielfläche von 33 cm insgesamt 35 rundum machen. Da ziehst du dir zwar einen Wolf, aber vom Kessel sieht man dann nicht mehr viel.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael

zuletzt bearbeitet 20.01.2015 15:05 | nach oben springen

#6

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 13.02.2015 16:39
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Leute!

Zwischenstand: Es hat sich viel getan, aber es brechen immer neue Löcher auf.
Robert: Ich durfte zementierte kennen lernen. Sie waren mit Schaumstoff gefüllt, darüber goss man Zement, fertig die Füllung.
Das große und tiefe Loch im Vordergrund ist es, der Kontrast ist schlecht, aber vielleicht erkennt man graue Spuren:


Gesamtanblick mit Schnitzereien:


Grüße Raphael

nach oben springen

#7

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 25.02.2015 09:39
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Leute!

Die Djembe ist fertig, überzogen habe ich sie mit einem Kalbsfell vom Djembe Webshop. Allerdings ist das Fell etwas stärker als die angegebenen 0,6 -1 mmm. Das nächste mal bitte ich ausdrücklich um ein dünneres Kalbsfell. Die Farbe ist sehr attraktiv, anthrazit, fast schwarz und das ohne Beize.





Mit freundlichen Grüßen
Raphael

nach oben springen

#8

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 08.04.2015 09:27
von sabineoh • 277 Beiträge | 2855 Punkte

wow - kaum zu glauben, was aus dem Mondkraterkessel für ein Schmuckstück geworden ist. Das Fell ist DER HAMMER

nach oben springen

#9

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 08.04.2015 14:13
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Sabine!

Ja, das Fell ist attrtaktiv, aber es ist etwas zu dick. Man hätte es für eine Basstrommel verwenden können.
Wo es wirklich dünnes Kalbfell gibt, weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße
Raphael

nach oben springen

#10

RE: Kessel des Grauens --- Bitte um Rat, wie eine Stoffumhüllung gemacht wird

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 08.04.2015 19:22
von sabineoh • 277 Beiträge | 2855 Punkte

Bei Djembe-Art gibts eigentlich alles nach Wunsch - hat aber seinen Preis, wie wir alle wissen. Ich hatte mal bei meinen Niederländer Kalbspergament gekauft - grusel: hauchdünn. DAS ist es dann auch nicht ;-) Da kann man durchgucken.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Mos
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 435 Themen und 2660 Beiträge.