#1

Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 03.03.2014 23:01
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Hallo

Hat jemand ne Idee wie ich dieses fehlende Stück am Fuß der Djembe schließen kann? (ich habe das Stück Holz nicht mehr, da ich das gute Stück vom Sperrmüll habe)
Holzkitt schafft das auch? Immerhin muss beim Kippen das gesamte Gewicht getragen werden an dieser Stelle.
Bild entfernt (keine Rechte)
Lg Daniel

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 03.03.2014 23:03 | nach oben springen

#2

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 07:46
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo!

Holzkitt schafft das nicht, 2-Komponenten-Knetmasse würde es leicht schaffen, aber bei dem Teil brauchst du mindestens drei-vier Packungen, ist nicht eben billig und schaut auch nicht schön aus.
Am schönsten wäre, wenn du Holz einsetzt. Du bist nicht aus Wien? Dann wäre das Problem rasch erledigt.
Eine weitere Lösung: Drei saubere Ausnehmungen einzeichnen, aussägen, feilen und du hast ein Dreibein. So in etwa:


Uploaded with ImageShack.us

Grüße Raphael

Grüße Raphael

nach oben springen

#3

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 09:24
von merkaba • 316 Beiträge | 3300 Punkte

Hallo Raphael,
ich bekomme demnächst eine Djembe zum Neubespannen von einer Frau aus unserer Trommelgruppe. - Bei der Djembe ist eine hässliche Delle (seitlich und oben) am Schlagrand vielleicht 3mm tief und ca. 1cm breit, wie ich es in Erinnerung habe. Wie behandelt man am besten so eine Delle? - Zuerst wollte ich den Trommelrand auf der Schleifscheibe plan schleifen. Was nehme ich am besten zum Füllen der verbleibenden Macke? Schleifmehl mit Sekundenkleber (nass geschliffen), Holzkit oder 2-Komponentenkleber (mit Holzmehlbeigabe)?
Vielleicht sollte ich mir jetzt noch nicht so viel Gedanken machen... und erst mal schauen, wie das Teil ohne Fell aussieht ;-)
Liebe Grüße
Robert

nach oben springen

#4

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 09:28
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Robert!

Es ist jeder der von dir vorgeschlagenen Lösungswege gangbar. 2-K-Kleber mit Holzmehl oder Superkleber mit Holzmehl würde ich dem Weißleim vorziehen. Letzterer schrumpft beträchtlich, aber wenn man die Stelle zwei-dreimal füllt, ist´s auch gut.


Grüße Raphael

zuletzt bearbeitet 04.03.2014 09:29 | nach oben springen

#5

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 09:30
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Daniel!

Ein Bild der ganzen Djembe wäre hilfreich, um die Holzart und die Herkunft sicher bestimmen zu können.

Grüße Raphael

nach oben springen

#6

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 22:17
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Bild ist online, ich habe die Frage auch in einem anderen Forum mit Foto gestellt: http://djembefola.com/board/technical-ad...wood-t4843.html

nach oben springen

#7

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 04.03.2014 22:20
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Das Dreibein ist auch eine interessante Idee.
Ich wohne in Stuttgart.
Danke für die Tipps.

nach oben springen

#8

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 05.03.2014 07:56
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Daniel!

An der Stelle ist es astig, deshalb der Bruch. Es ist nicht sonderlich schwer, die Lücke zu füllen. Das kann mit einem Stück sein, aber auch mit vielen kleinen. Mit einem Stück schaut es besser aus. Ich würde das Loch sauber ausweiten, dann aus Karton eine Schablone der Öffnung machen und mir ein dickeres Stück Holz suchen, das farblich der Trommel entspricht, dabei die Wuchsrichtung beachten.
Dann die Krümmung einzeichnen, alles Überflüssige wegfeilen und einkleben. Keine Angst danach vorm Schleifen dessen, was übersteht! Die Stelle gründlich schleifen und dann mehrmals mit Olivenöl behandeln.

Grüße Raphael

zuletzt bearbeitet 05.03.2014 07:57 | nach oben springen

#9

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 06.03.2014 18:45
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Hallo Raphael

danke für deine Antwort. Hast du eine Idee um welches Holz es sich handelt? oder gilbt es eine Seite, wo ich anhand von Bildern die Holzart selber bestimmen kann? Als Kleber dann ganz normalen Holzleim nehmen? Am besten noch mit Holzstiften zur Verstärkung, oder?

lg Daniel

nach oben springen

#10

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 06.03.2014 18:56
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte

Hallo Daniel!

Ich kann die ganze Djembe nirgends finden, sehe nur den Ausschnitt und kann so nicht beurteilen, um welches Holz es sich handelt. Du darfst nicht erwarten, dass die eingefügte Stelle unsichtbar wird, sie wird sich immer abheben. Ist das Holz schwer? Lässt es sich mit einem Fingernagel ritzen? Zapfen, wenn es die Holzstärke zulässt, wenn solch ein Zapfen aber die Wand sprengt, ist es auch nicht gut.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael

zuletzt bearbeitet 06.03.2014 19:05 | nach oben springen

#11

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 06.03.2014 19:24
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Hallo Raphael

Die Djembe wiegt komplett 7,6kg, 60cm hoch, 32cm Durchmesser. Die Holzdicke ist am Fuß 2,4cm. Es ist mit etwas Kraft möglich mit dem Fingelnagel innen Striche zu ziehen. Außen ist es nicht möglich.
Ich habe nur gefragt, da die Holzqualität wohl der Größte Faktor für den Wert der Djembe darstellt. Darum wollte ich mal versuchen, abzuschätzen, was ich da vor mir hab.

vg Daniel

nach oben springen

#12

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 07.03.2014 09:40
von merkaba • 316 Beiträge | 3300 Punkte

Hallo Daniel,
aus den Maßen und dem Gewicht kann ich leider noch nicht auf die Holzsorte schliessen. Bei dem Gewicht und dieser Grösse kann es sowohl Hartholz oder Weichholz sein, gerade, wenn es sich nicht so leicht ritzen lässt... Sind die Striche bei der Nagelprobe Abrieb vom Daumennagel oder des Djembeholzes ;-)
Der persönliche Wert eine Djembe misst sich nicht alleine an der Holzsorte, die Proportionen der Djembe und die Verarbeitungsqualität ist wichtiger... Der Klang muss meinen Vorstellungen entsprechen und die Djembe muss von mir gut bespielbar sein. (Passende Höhe, Durchmesser, gut ausgearbeitete Schlagkante...) - Nur ein komplettes Foto der Djembe lässt einen ersten Eindruck gewinnen über die Herkunft und die Verarbeitungsqualität. (Die Verarbeitungsqualität zeigt sich am besten durch ein Komplett-Foto, einer Nahaufnahme vom oberen Trommelrand und mit einem Foto von unten in das Innere des Fusses) Das Bild des Djembefusses von außen ist der uninteressantere Teil eine Djembe, abgesehen von dem Blick auf den Schaden...
Schöne Grüße
Robert

nach oben springen

#13

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 08.03.2014 23:17
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Hallo

Hier sind die Bilder. Ich habe zum ersten Mal das Fell aufgezogen, es ist etwas schief drauf.
Lg Daniel
Bild entfernt (keine Rechte)

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 08.03.2014 23:18 | nach oben springen

#14

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 09.03.2014 08:26
von sabineoh • 277 Beiträge | 2855 Punkte

Guten Morgen,

meine Idee: Senegal oder Gambia, Dugura-Holz, sehr enger Durchlass. Die Schlagkante ist etwas "wellig" und die Schnürung sollte man in jedem Fall auftüddeln und ordentlich machen. Schöne Fellzeichnung. Robert und Raphael sind die besseren Fachleute, ich bin nur eher online am Sonntag ;-)

Viele Grüße
Sabine

nach oben springen

#15

RE: Holz am Fuß fehlt, wie schließe ich die Lücke?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 09.03.2014 08:49
von Igelbiber • 15 Beiträge | 155 Punkte

Danke für deine Antwort. Die Schnürung habe ich gestern so hingetüddelt. Nach jedem Nachspannen habe ich etwas anderes ausprobiert. Jetzt weis ich aber, dass nach dem ersten Fellriss eine Begradigung der Oberkante ansteht.
Vg Daniel

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Woelfi57
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 434 Themen und 2656 Beiträge.