#1

Seile wiederverwenden?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 27.05.2013 15:12
von Fiacha • 183 Beiträge | 1052 Punkte
Hallo!

Nachdem ich gerade das Fell bestellt habe stellt sich mir die Frage: darf/sollte man die Seile wiederverwenden?

Ich hatte ja schon beim Kauf der Djembe den Eindruck, dass die Seile ein winziges bisschen "ausfransen" was sich aber nun seitdem nicht weiter verändert hat. Gerade kommt aber auch einiges zusammen, so dass ich nichts dagegen hätte, das Geld für neue Seile zu sparen. Sparen am falschen Ende ist aber auch wieder nicht gut...

Ich überlege auch, ob ich tatsächlich die gesamten Schlaufen + Wicklung tatsächlich wechseln soll..... andererseits ärgere ich mich garantiert hinterher wenn ich das nicht tue.

Hilfe ;-)
nach oben springen

#2

RE: Seile wiederverwenden?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 27.05.2013 22:11
von sabineoh • 277 Beiträge | 2855 Punkte
Hallo,

gib lieber etwas Geld aus und mach es gleich so, wie es dir gefällt. Du ärgerst dich sonst jedes Mal, wenn du das gute Stück anschaust ;-) So geht es mir dann immer.

Ich verwende nur dann das Seil wieder, wenn ich es selbst damals gespannt habe. Dann weiß ich: es ist nirgends angeflickt, verschweißt oder sonstwie gestückelt, lässt sich problemlos abwickeln und ist von anständiger Qualität.

Liebe Grüße
Sabine
nach oben springen

#3

RE: Seile wiederverwenden?

in Djembe bauen, reparieren und pflegen 28.05.2013 07:28
von raphael • 629 Beiträge | 6362 Punkte
Hallo Fiacha!

Selbstverständlich kann man Seile wiederverwenden, soll man sogar, solange sie noch nicht stark ausgefranst oder eingerissen sind.
Vorteil: Durch die vorherige Verwendung ist das Tauwerk vorgereckt worden und wird sich nicht mehr so stark dehnen.

Ist es allerdings minderwertig, z.B. 4 mm Flachschnur ohne inneren Kern (Schuhband), tausche ich es sofort aus.

Grüße Raphael
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 435 Themen und 2660 Beiträge.